Informationen über Markenkleidung von Tommy Hilfiger

Markenkleidung Nun ist es schon ein viertel Jahrhundert her, seit der Modedesigner Thomas Jakob Hilfiger seine erste Kollektion hochwertiger Markenkleidung auf den Markt brachte. Um genau zu sein, war es im Jahre 1984, als die ersten Kleidungsstücke begannen, ein ausgewähltes Publikum zu begeistern. Der rasant ansteigende Erfolg machte es Hilfiger nach nur 5 Jahren möglich, das Unternehmen an der Börse zu notieren. WIE erfolgreich Tommy Hilfiger tatsächlich ist, zeigt sich an den unglaublich vielen Designer-Preisen, die er gewonnen hat. Auch im neuen Jahrtausend setzt Hilfiger auf Erfolg, denn 2005 sicherte er sich die Rechte an Karl Lagerfelds Marken. Heute gehört das Unternehmen zur APAX Beteiligungsgruppe. Hilfiger selbst gilt als exzentrischer Designer, der die Öffentlichkeit oftmals zu kritischen Bemerkungen animiert.

Das Modelabel ist nicht nur vielen Boutiquen und Kaufhäusern zu finden, es gibt auch Stores, die ausschließlich Tommy Hilfiger Kleidung vertreiben. Zudem besitzt das Unternehmen auch einen Online-Shop, in dem man sich nach Herzenslust umschauen kann. Wer auf Anhieb nicht weiß, wo er diese Markenkleidung erhaschen kann, findet sie entweder im
genannten Online-Shop, oder kann sich auf den Webseiten eine Filiale in seiner Nähe über den Shop-Finder heraussuchen. Die Informationsvielfalt auf den Webseiten des Unternehmens ist groß, so kann man neben den verschiedenen aktuellen Kollektionen, die für Damen, Herren und Kinder erhältlich sind, auch einen kleinen Vorgeschmack auf kommende Kollektionen bekommen.

Übrigens gibt es nicht nur jede Menge modischer Kleidung von Tommy Hilfiger, auch weitere Accessoires und Schuhe sind hier zu finden. Der Online-Shop bietet weiterhin zahlreiche Informationen über die aktuellen Trends, der Kunde finden hier besondere Pflegehinweise. Wer sich ganz besonders für das Leben und Wirken Hilfigers interessiert, gelangt über einen Link zur Biographie des Designers, die allerdings in englischer Sprache verfasst ist.



Von Tommy Hilfiger gibt es zum Beispiel:


 
Markenmode kaufen von: Esprit - junge Mode
Dolce&Gabana - Exklusives
Lagerfeld - wundervolle Kreationen
Jack Wolfskin - Outdoorbekleidung
Joop - exklusive Mode
Ulla Popken - Mode in großen Größen
Calvin Klein - Designer Mode
Mexx - Mode für junge Damen und Herren
S. Oliver - Kleidung für Damen und Herren
Tom Tailor - sportlich und jugendlich
Marc O´Polo - trendige Mode
Gucci - italienische Luxusmarke
Bugatti - Herrenmode mit Stil
Lacoste - sportliche Kleidung
Versace - Luxusmode
Lesen Sie auch: Größentabellen für Damen und Herren
Welcher Farbtyp bin ich?
Tipps zum Parfum kaufen